Zum Inhalt springen

Standort Berlin

Bauleiter (m/w) . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-37-16-H

Unsere Erwartungen

  • mehrjährige Berufserfahrung als Bauleiter/in in der Abwicklung von Projekten im Tief- und Straßenbau
  • ausreichende Führungserfahrung und sind in der Lage Ihr Baustellenteam zur optimalen Leistung im Hinblick auf Termin, Qualität und Wirtschaftlichkeit zu motivieren
  • ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein und beherrschen die zur Verfügung stehenden Controllinginstrumente zur sicheren Beurteilung und Steuerung Ihrer Baustellen


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal
@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-37-16-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.

Abrechner (m/w) . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-32-16-H

Unsere Erwartungen

  • Berufserfahrung als Abrechner/in im Bereich Verkehrswegebau
  • Organisationstalent und Geschick im Umgang mit Auftraggebern
  • Kenntnisse der Abrechnungsmodalitäten gem. VOB/DIN-Normen
  • einen sicheren Umgang mit dem Office-Paket sowie mit dem Abrechnungsprogramm ARRIBA


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-32-16-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.

Jungbauleiter (m/w) . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-25-16-H

Ihre Aufgaben

Unter erfahrener Leitung führen Sie anspruchsvolle Projekte im Verkehrswegebau in der Bauphase bis zur Fertigstellung und Abnahme durch.

Unsere Erwartungen

  • ein abgeschlossenes Studium FH/TH im Bauingenieurwesen
  • erste Berufserfahrung als Bauleiter/in in der Abwicklung von Projekten im Verkehrswegebau
  • ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein und beherrschen die zur Verfügung stehenden Controllinginstrumente zur sicheren Beurteilung und Steuerung Ihrer Baustellen


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-25-16-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.

Polier (m/w) . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-10-15-H

Unsere Erwartungen

  • mehrjährige Berufserfahrung als Polier (m/w) in der Abwicklung von Projekten im Tiefbau- und Straßenbau
  • Erfahrung in der Erstellung von Abrechnungsgrundlagen
  • eine abgeschlossene Polierausbildung
  • Erfahrung im Asphaltstraßenbau
  • Erfahrung im Umgang mit Vermessungstechnik und Tiefbaugeräten
  • Grundwissen im Bauvertragswesen
  • ergebnisorientierte Handlungsweise und Erfahrung in der Mitarbeiterführung


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-10-15-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.

Berufskraftfahrer (m/w) . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-26-17-H

Ihre Aufgaben

  • Führen von LKW mit Ladekran und Tieflader im Nah- und/oder Fernverkehr zum Transport von Baumaschinen, Containern und Materialien in Deutschland
  • Containermontage und -demontage auf Baustellen

Unsere Erwartungen

  • Erfahrung in der Führung eines LKW mit Tieflader sowie in der Be- und Entladung mit selbstfahrenden Arbeitsmaschinen
  • Berufserfahrung im Umgang mit einem LKW-Ladekran zur Be- und Entladung sowie bei der Montage von Containern
  • Führerschein C, CE mit Fahrerkarte, Vorgabe gem. BkRFQG
  • teamfähig, flexibel, zuverlässig, belastbar und freundlich


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-26-17-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.

Mitarbeiter (m/w) Asphaltkolonne . Bohlenpersonal, Maschinist, Walzenfahrer . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-20-16-H

Unsere Erwartungen

  • mehrjährige Berufserfahrung im Straßen-, Tief- und Erdbau
  • flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Teamfähigkeit


Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-23-17-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.

Auszubildende zum Straßenbauer (m/w) . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-33-17-H

Ausbildungsbeginn

1. August 2018

Ihre Aufgaben

  • Herstellung bzw. Instandsetzung von Gehwegen, Radwegen, landwirtschaftlichen Wegen, Stadt- bzw. Landstraßen sowie überregionalen Fernstraßen bzw. Autobahnen
  • Sie übernehmen Tätigkeiten bei kleineren Rohrleitungs- und Kanalbauten sowie Arbeiten mit Vermessungsgeräten
  • Bestimmung und Beurteilung von einzelnen Bodenarten
  • Fachkenntnisse über die Eigenschaften bzw. Verwendung einzelner Baustoffe (z.B. Asphalt, Beton, Bitumen, Schotter etc.) sowie Materialkenntnisse über die verschiedenen Bindemittel und Zuschlagstoffe (z.B. Kies, Split, Sand etc.).

Ausbildungsvergütung

  • im 1. Ausbildungsjahr 785,- €
  • im 2. Ausbildungsjahr 1.135,- €
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.410,- € 

Perspektiven nach der Ausbildung

Vorarbeiter, Werkpolier und geprüfter Polier 

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-28-17-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.

Auszubildende zum Kanalbauer (m/w) . Oevermann Verkehrswegebau GmbH

Kennziffer D-32-17-H

Ausbildungsbeginn

1. August 2018

Ihre Aufgaben

  • Da zu ihren Hauptaufgaben der Neubau und die Sanierung von Abwasserleitungen gehören, sind sie auf wechselnden Baustellen tätig.
  • Sie bauen Abwasserleitungen und Abwassersysteme, halten sie instand und sanieren sie
  • Einbau von Absicherungen und Versteifungen, Mauern von Kanalschächten sowie Verlegen und Vermauern von Rohren uvm.

Unsere Erwartungen

  • Hauptschulabschluss
  • mathematisch-naturwissenschaftliches und technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Spaß an der Arbeit im Freien
  • Flexibilität

Ausbildungsinhalte

Kennenlernen von Werkzeugen, Baugeräten und Maschinen
Herstellen von Baugruben, Gräben und Schalungen
Setzen von Einstiegsschächten, Regeneinläufen, Schachtabdeckungen
Aushub, Verbauen und Aussteifen von Gräben
Beton mischen, verdichten und nachbehandeln
Wiederherstellen von Pflaster- und Straßenbelägen

Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung zum Kanalbauer (m/w) dauert insgesamt drei Jahre. Im ersten Jahr werden Ihnen zunächst durch die überbetriebliche und schulische Ausbildung die theoretischen und praktischen Grundkenntnisse bzw. Grundfertigkeiten dieses Berufes vermittelt. Die anschließende praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb dient dann der Vertiefung dieser Kenntnisse und Fertigkeiten. Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr verlagern sich die Schwerpunkte dann immer weiter auf die praktische Ausbildung im Betrieb. Der ergänzende Berufsschulunterricht wird weiterhin in Blockform durchgeführt.

Gegen Ende des zweiten Ausbildungsjahres ist eine Zwischenprüfung abzulegen. Mit dem Bestehen dieser Prüfung haben Sie bereits der Berufsabschluss als „Tiefbaufacharbeiter/in” erreicht. Die Berufsabschlussprüfung zum „Kanalbauer (m/w)” erfolgt am Ende des dritten Ausbildungsjahres und besteht aus einem schriftlichen sowie einem praktischen (handwerklichen) Prüfungsteil.

Ausbildungsvergütung

  • im 1. Ausbildungsjahr 705,- €
  • im 2. Ausbildungsjahr 910,- €
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.130,- €

Ihre Ansprechpartnerin

Alexandra Schulte Eistrup
PORR Oevermann GmbH
Robert-Bosch-Straße 7-9
48153 Münster
personal@oevermann.com
T +49 251 7601-840

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer D-32-17-H an die oben genannte Ansprechpartnerin.